Meine Wege


bettinawistuba-lebenswege

* 1972 in Schwerin
lebt und arbeitet in Hamburg, glücklich verheiratet, 1 Sohn


Achtsamkeitstrainerin

Kreativitätstrainerin

Entspannungstherapeutin/
-pädagogin

Sensitive Coach

(prof. HSP-Begleitung)

 

Kommunikation & Design

 

Bildungswege:

1991 Berufsausbildung zur Porzellanmalerin und -gestalterin an der

Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen

1996 Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin

seit 1999 Grafik Designerin in verschiedenen Werbeagenturen in Hamburg

 

Werdungswege:

2012 Ausbildung zur zertifizierten Kreativitätstrainerin bei der Apakt - Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytische Kunsttherapie

2014 Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin/ -pädagogin und Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson bei der Terramedus Akademie für Gesundheit

2015 Ausbildung zum Sensitive-Coach bei Aurum Cordis, Kompetenzzentrum für Hochsensibilität

2017 Weiterbildung zur Kursleiterin für Achtsamkeitstraining bei taohealth

 

eigene Wege:

seit 2012 freiberufliche Tätigkeit als Grafik Designerin (Unterstützung von nachhaltigen Start-ups sowie Projekten für die achtsame, sensible Lebensweise)

seit 2016 Dozentin & Trainerin an der VHS Wedel mit Vorträgen und Seminaren zu achtsamer Lebensführung, ganzheitlicher Potentialentfaltung für Erwachsene und Kinder, Hochsensibilität sowie Konzeption und Durchführung von Kita-Weiterbildungen sowie Trainings im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

seit 2018 Dozentin & Trainerin an der Jungen VHS Hamburg (Begabungstrainings für Jugendliche zur Berufsorientierung sowie beim TalentCAMPus), bei der Familienbildung Wedel e.V. (mit Vorträgen und Trainings zu den Themenschwerpunkten "Mindful Parenting" und Hochsensibilität bei Kindern sowie mit Ferienangeboten für Kinder) sowie den Elbkinder Kitas mit dem Themenschwerpunkt Hochsensibilität

 

aus Überzeugung:

2017 Mitwirkende beim 1. Kongress für Hochsensibilität "Hochsensibilität - Der Kongress" in Deutschland in der Lüneburger Heide

seit 2018 Aus Überzeugung Anbieterin & Team-Mitglied bei nova-lebensraum.de, der neuen Plattform für eine sensible Lebensweise

 

Mein NaturTalent: 

achtsame ZuHörerin, IdeenGeberin, achtsame Fotografin, MixedMediaKünstlerin, HaikuSchreiberin, DingeSammlerin, NaturBurschin und leidenschaftlich Mensch



Typisch hochsensibel.


Ja, ich bin ein typisch hochsensibler Mensch. Wie man unschwer an meinem Werdegang erkennen kann, bin ich von einem Blümchen zum nächsten gesprungen, habe dies und jenes ausprobiert, um dann meinem persönlichen Wachstum den Vorrang zu geben und meinen vielen Talenten einen Rahmen. Häufig habe ich gedacht, es wäre ein Manko, so viele verschiedene Dinge im Leben getan zu haben. Tatsächlich hätte ich es mit meiner Vita bei einer Bewerbung in einem traditionellen Unternehmen eher schwer. Mich kann man nämlich nicht in eine Schublade stecken und doch glaube ich, dass ich zu mehr fähig bin als viele andere. Denn was ich wirklich gut kann, ist Wissen zu vernetzen, und ich habe ein weit verzweigtes Wiedererkennungs-Gedächtnis und eine niemals abschaltbare kreative (unkonventionelle) und positive Denkweise. Was mich jedoch am meisten ausmacht, sozusagen meiner Natur entspringt und irgendwie schon immer da war, ist der Wunsch nach einem achtsamen Miteinander und im Laufe der Zeit die tiefe Erkenntnis darüber, dass wir alle lernen müssen, achtsam miteinander umzugehen und uns selbstlos zuzuhören, um Glück und Zufriedenheit zu finden. Wir haben es in der Hand, persönliches Glück zu erfahren und darüber die Erde zu einem guten und lebenswerten Ort zu machen.

Ich möchte dich, wenn du das hier liest, einladen, dir Zeit zu nehmen und offen zu sein, dich von dem Guten, das der Achtsamkeit innewohnt, inspirieren zu lassen. Denn eigentlich ist es ganz leicht und hinterher fragt man sich: Warum bin ich darauf nicht schon viel früher gekommen?? Doch alles hat sein Zeit und vielleicht ist deine Zeit jetzt gekommen ...