Zielgruppen


Pädagogen

portfolio

Ansatz

Schüler unserer Generation brauchen eine neue Art von Pädagogik. Die Bildung für nachhaltige Entwicklung. Im Übrigen ein erklärtes UN-Ziel. Althergebrachte Ansichten sowie starre Lehrpläne müssen an die heutigen Bedürfnisse angepasst werden. 

 

Wissen ist jederzeit und überall verfügbar. Wichtig ist die Kinder darin auszubilden, wie sie mit diesem Wissen kritisch umgehen. Jetzt geht es also darum, Kinder zu selbst denkenden, vernünftigen und verantwortungsbewussten Wesen zu bilden. Es geht um Kompetenzentwicklung in eigenverantwortlichem, selbstorganisiertem und lösungsorientiertem Lernen und das kritische Hinterfragen von Meinungen und Beiträgen. 

 

Auf der Basis einer stetigen und kritischen Weiterbildung sowie bedingungslosen Offenheit der Pädagog*innen über ihre Fachbereiche hinaus kann es gelingen, den Schüler*innen ein fächerübergreifendes Forschen nach individuellen Maßstäben zu ermöglichen und damit den Spaß am Lernen zu vermitteln. 

 

All das basiert auf einem wohl durchdachten Rahmen, der stetigen Anpassungen von Inhalten und Methoden sowie dem partizipativen Austausch zwischen Pädagog*innen und Schüler*innen.

 

Auf diesem Weg begleite ich euch.


Kinder & Jugendliche

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Sie haben mit ihrer frischen Denkweise das Potential zur Neugestaltung. Ihnen eine selbstwirksame Perspektive für ihre Zukunft zu geben, ist eine Investition in eine lebenswerte Welt. In den verhärteten Schulstrukturen haben einige Kinder Probleme, sind überfordert und können ihre Potentiale nicht entfalten.

 

Als Coach stehe ich an eurer Seite. Gemeinsam finden wir Wege, wie Schule dennoch gelingen kann. Ich zeige dir Wege, mit Prüfungsangst und Leistungsstress fertig zu werden und versetze dich in die Lage dein Leistungspotential tatsächlich zu zeigen.

Du findest mich auch auf ...