Loch an Loch - und hält doch.

wie ich geworden bin ...

"Mach doch, was du willst ..." Was für ein goldener Ausspruch, denn er eröffnet ungeahnte Möglichkeiten und er ist mein Leitspruch. Wir haben nämlich nur dieses eine Leben, um uns zu verwirklichen, unsere Grenzen und Möglichkeiten, unsere Stärken und Schwächen zu kultivieren. Dazu braucht es viele oft quere Wege, einige Löcher und Stolpersteine, manchmal Flügel, manchmal auch flinke Füße und öfter auch, den Mut loszulassen und die Gelassenheit einfach mal zu warten. 

 

Aus Überzeugung und unter dem Credo: "Leben und leben lassen" (er)finde ich täglich mein Leben auf's Neue, schaue genau hin, was dran ist und lasse mich treiben - im Vertrauen darauf, dass der Weg beim Gehen entsteht und jedes Loch für etwas gut ist. Wohl deshalb blüht mein Lebenslauf so bunt wie mein Leben selbst. Aber sieh selbst ...


 * 1972  l  lebt und arbeitet in Hamburg  l  glücklich verheiratet  l  1 Sohn

 

fair / sozial / nachhaltig als: 

 

Kreativitätstrainerin  l  Achtsamkeitstrainerin  l  Entspannungstherapeutin/ -pädagogin

Sensitiv Coach  (prof. HSP-Begleitung)  l  Fachfrau für Hochsensitivität & unangepasste Denkweisen

 

Mentorin  l  Konzeptionerin I Grafik Designerin  l  Texterin

für gemeinwohlorientierte Unternehmungen & Startups mit Sinn und Verstand

Bildungswege

1991 Berufsausbildung zur Porzellanmalerin und -gestalterin an der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen

1996 Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin (o.A.)

seit 1999 Grafik Designerin in verschiedenen Werbeagenturen in Hamburg

2005-2008 Elternzeit - Kompetenzentwicklung in Fürsorge und harmonischer Gestaltung des Familienalltags

 

Werdungswege

2012-2014 Ausbildung zur zertifizierten Kreativitätstrainerin bei der Apakt - Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytische Kunsttherapie

2014 Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin/ -pädagogin und Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson an der Terramedus Akademie für Gesundheit

2015 Ausbildung zum Sensitiv Coach bei Aurum Cordis, Kompetenzzentrum für Hochsensibilität

2017 Weiterbildung zur Kursleiterin für Achtsamkeitstraining bei taohealth 

 

Talente

leidenschaftlich unkonventionell, prozessorientiert & potentialfokussiert als:

achtsame ZuHörerin  l  IdeenGestaltGeberin  l  humorvolle Provokateurin

BlickwinkelFotografin  l  radical RE<>USErin  l  HaikuSchreiberin  l  FormGeberin

DingeSammlerin  l  NaturBurschin


Arbeiten mit Ton - Workshops, Desingtes ... Mindful.Life Mindful.Business-bettinawistuba.de

Meine Passion:
Keramik statt Kunststoff

The Art of Upcycling - bettinawistuba.de

Aus Überzeugung:

The Art of Upcycling

Meine Philosophie: federleicht erdverbunden

Lebenseinstellung:
offen & neugierig

frei nach dem Motto: 

das Leben tanzen


roter Faden

 >> Ideen und Potentialen Raum geben
>> kreative Spielräume schaffen

>> mit Spaß kreatives Chaos verbreiten und ihm eine Struktur geben

>> den achtsamen Blick schulen, um wach zu bleiben und ... wer weiß?!

>> Verzicht kultivieren

>> Ressourcen (die eigenen und all die anderen) im Fokus

>> das Füreinander leben

Stärken

Null Denkverbote & trotzdem Bodenhaftung (oder gerade deswegen??)

Ideen sind mein Lebenselixier. Für mich gibt's keine Denkverbote. Tellerränder sind meine Sprungbretter, und trotzdem verliere ich nicht die Bodenhaftung.

Schwächen

Schwer zu sagen, denn meine Schwächen sind auch meine Stärken außer die für Lakritze.

Follow me into the rabbit hole ...