über mich


Bettina Wistuba-Mindful.Life-Mindful.Business-Achtsamkeit, Kreativität, Nachhaltigkeit-Hamburg-bettinawistuba.de

* 1972  l  lebt und arbeitet in Hamburg  l  glücklich verheiratet  l  1 Sohn

Mentorin  l  Strategin  l  Konzeptionerin

Grafik Designerin  l  Texterin

 

Kreativitätstrainerin  l  Achtsamkeitstrainerin  l  Entspannungstherapeutin/ -pädagogin

Sensitiv Coach  (prof. HSP-Begleitung)  I  Expertin für Hochsensitivität



Bildungswege

1991 Berufsausbildung zur Porzellanmalerin und -gestalterin an der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen

1996 Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin

seit 1999 Grafik Designerin in verschiedenen Werbeagenturen in Hamburg

2005-2008 Elternzeit - Kompetenzentwicklung in Fürsorge und harmonischer Gestaltung des Familienalltags

 

Werdungswege

2012 Ausbildung zur zertifizierten Kreativitätstrainerin bei der Apakt - Arbeitsgemeinschaft für psychoanalytische Kunsttherapie

2014 Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin/ -pädagogin und Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson an der Terramedus Akademie für Gesundheit

2015 Ausbildung zum Sensitiv Coach bei Aurum Cordis, Kompetenzzentrum für Hochsensibilität

2017 Weiterbildung zur Kursleiterin für Achtsamkeitstraining bei taohealth 

 

Meine Talente

leidenschaftlich unkonventionell, prozessorientiert & potentialfokussiert

achtsame ZuHörerin & tiefe Empathin  l  IdeenGestaltGeberin  l  humorvolle Provokateurin

achtsame Fotografin  l  MixedMediaKünstlerin  l  HaikuSchreiberin  l  Formgeberin

DingeSammlerin  l  NaturBurschin


humorvoll  I  Achtsam  i  kreativ  i  empathisch


"Leben und leben lassen" ist mein persönliches Credo. Das entspringt meiner Natur und ist verbunden mit dem tiefen Wunsch nach einem anerkennenden und achtsamen Miteinander.

 

Von Natur aus neugierig, benutze ich meine umfangreichen Erfahrungen und mein Wissen, um aus Bildern, die in mir entstehen, Ideen zu generieren und Welten zu schaffen. Eine kreative, unkonventionelle Denk- und Lebensweise und der Wunsch nach einem Miteinander prägen alles, was ich in Angriff nehme.

 

Mein ROTER FADEN sind dabei: 

- Mut machen für die Entfaltung von Ideen und Potentialen
- Schaffen von Spielräumen für die Förderung und Stärkung von Kreativität

- kreatives Chaos (aus)halten und ihm eine Struktur geben

- Achtsamkeit für mehr Selbstwirksamkeit und Lebensfreude

- konsequente Nachhaltigkeit und unbedingtes Umweltbewusstsein

- Achtsamkeit im Umgang mit Ressourcen (den eigenen und all den anderen)

- die Förderung des Miteinanders 

Meine stärken


Keine Denkverbote und trotzdem Bodenhaftung


Im Bereich Marketing blicke ich auf eine inzwischen über 20-jährige Berufserfahrung zurück. 

 

Verknüpft mit dem Wissen aus meinen Weiterbildungen, meiner immer währenden Neugierde sowie im Besonderen meiner Fähigkeit, mich tief und unvoreingenommen einzufühlen, bin ich in der Lage, aus der Metaebene zu agieren. Dieser Blick lässt mich "auf Fingerschnipp" sehr schnell Zusammenhänge erfassen, die ich intuitiv zu einem Gesamtbild zusammenfüge und dadurch die Essenz erfasse. 

 

Ideen ins Leben zu verhelfen, ist mir ein Leichtes. In diesem Zusammenhang bin ich begeisterte Mentorin, wenn du dich (oder ihr euch) beruflich auf den Weg machen möchtest, ein neues Level erreichen oder eine nachhaltige, zukunftsweisende Unternehmenskultur etablieren möchtest. 

Spielräume für idea.empowerment und radikales umdenken


Alles auf Anfang: Das Nichtwissen und die Neugierde eines Kindes kann überraschende Perspektiven eröffnen. Durch seine Augen betrachtet, sind wir in der Lage zu echter Innovation. Ich eröffne Spiel- und Experimentierräume, die die Herausforderungen unserer Zeit aufgreifen und in denen Erwachsene den "frischen Blick" üben.

 

Ob Medienkompetenz (vor allem bei Kindern und Jugendlichen), das Bewusstsein für Nachhaltigkeit im weitesten Sinne oder die kreative Kompetenzenentwicklung – ich schöpfe aus einem riesigen Portfolio und begeistere mich für fast alle Themenbereiche – ob künstlerisch-schöpferisch, naturwissenschaftlich oder philosophisch.

 

All diese Ebenen binde ich in meine Trainings ein, denn jeder Mensch lernt auf seine Weise und nur aus Erfahrungen, die er selber macht. 



Du findest mich auch auf ...